Spendeninitiative für Irak-Flüchtlinge PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 01. Oktober 2014 um 05:20 Uhr
Unterstützung für geflüchtete und vertriebene Menschen aus dem Nordirak

alt

Bielefeld hilftantiisisdemobi2

Ein breites Bündnis aus Politikern, Kirchenvertretern und Gewerkschaftern in Bielefeld will Flüchtlingen aus dem Nordirak helfen. Die Nothilfe soll über kurdische und jesidische Gruppen laufen.

 

Die Spenden werden vorrangig für die medizinische Notversorgung der Flüchtlinge z.B. Kauf von Impfstoffen (Polio, Masern) und zur Anschaffung von Krankenwagen benötigt. Außerdem soll nach Möglichkeit der Bau winterfester Quartiere mitfinanziert werden.

 

Spenden an Verband Kurdischer Ärzte in Deutschland e.V.:

Stichwort: Bielefeld hilft Flüchtlingen aus dem Nordirak / Deutsche Apotheker und Ärztebank / 
IBAN: De 39 3006 0601 0008 7790 23 / BIC: DAAEDEDDXXX

 

DIE LINKE unterstützt die Initiative. 

 

Hier: Der Flyer zum Projekt