Der Arbeitskreis II der Bundestagsfraktion DIE LINKE hat ein Positionspapier zum Thema "Erneuerbare Energien und Strompreise" erarbeitet. Das Ergebnis: Preistreiber sind zum weit überwiegenden Teil die explodierenden Gewinne der Stromkonzerne. Die steigende Ökostrom-Umlage macht nur einen geringenTeil der Preissteigerung aus.