Stop Tihange PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 17. Juni 2017 um 16:17 Uhr

Auf zur Menschenkette gegen die belgischen Schrott Reaktoren!

Busfahrt ab Bielefeld am 25. Juni 2017  zur 90 km Menschenkette – Tihange – Lüttich – Maastricht – Aachen

atomkraft demo2

 

Trotz gravierender Mängel lässt die belgische Atomaufsicht die Atomkraftwerke Tihange und Doel am Netz und gefährdet damit die Bevölkerung in Belgien, Niederlande und in Nordrhein-Westfalen.

 

Ein Skandal ist, dass diese Reaktoren mit Brennstoff  aus den deutschen Uranfabriken in Gronau und Lingen versorgt werden. Die Ausfuhrgenehmigungen müssen endlich gestoppt werden

 

DIE LINKE fordert die Stilllegung der  maroden belgischen Reaktoren in Tihange und Doel und der deutschen Uranfabriken in Gronau und Lingen. Vollenden wir den kompletten Atomausstieg in Deutschland und treiben ihn in Europa voran.

 

Deswegen rufen wir zur Teilnahme an der internationalen Menschenkette von Aachen über Maastricht und Lüttich nach Tihange am 25. Juni 2017 auf!

 

Carsten Strauch

Kreissprecher DIE LINKE Bielefeld

 

Hier: Infos und Tickets für Busfahrt zur Menschenkette

 

Hier: Bündnis Homepage „Stop Tihange“

 

#stop #tihange