Rundbrief 18.3.2019

 

Mitgliederversammlung am 20.03.

Wir laden herzlich ein zur Mitgliederversammlung am 20.03. um 19 Uhr
in der Bürgerwache, Rolandstr.16.  Unsere Themen sind:

a) „Die neoliberale Struktur der EU“, Referent: Andreas Fisahn

b) EU-Wahlkampf-Planung

 

...................
 

BIELEFELD

 

LINKE kritisiert LEG  -  Zumutung für Mieter
http://dielinke-bielefeld.de/rat-und-bezirke/1923-leg.html

 

NRW-Wohnungspolitik:   Kappungsgrenze bei Mieterhöhungen bleibt vorerst
https://www.nw.de/nachrichten/wirtschaft/22402779_NRW-Ministerin-Scharrenbach-schiebt-Mieterhoehungen-den-Riegel-vor.html

...................

 
 

Globaler Kampf der Jugend  - Klimaproteste
Ist dies der Beginn einer neuen, internationalen Jugendbewegung? Am Freitag, dem 15.3. fanden in mindestens 105 Ländern, von Argentinien bis Zypern, von China bis Bolivien, Demonstrationen und Schulstreiks für Klimaschutz statt. Allein in Deutschland waren in mehr als 210 Städten Aktionen angemeldet, um endlich wirksame Maßnahmen gegen die große Klimakrise einzufordern. Auch in Bielefeld.

LINKE: Schulstreiks sind völlig berechtigt
https://www.dielinke-nrw.de/start/aktuell/detail/news/linke-schulstreiks-sind-voellig-berechtigt/

Fridays for Future  -  2.500 Schüler machten richtig Lärm in Bielefeld
https://www.nw.de/lokal/bielefeld/mitte/22403638_Aktuelle-Klimaschutz-Demo-in-Bielefeld-Die-besten-Sprueche-der-Schueler.html

 

Entscheidung: Verkehrswende in Bielefeld ist beschlossene Sache
https://www.nw.de/lokal/bielefeld/mitte/22403184_Linke-Mehrheit-fuer-Verkehrswende.html

 

Radentscheid!  - Volles Haus bei der Veranstaltung zum geplanten Bielefelder Radentscheid.
Heinrich Strößenreuther stellte sehr lebendig und kämpferisch das erfolgreiche Berliner Volksbegehren für besseren Radverkehr vor. Dickes Lob vom Referenten gab es für unsere Berliner Genoss*innen: DIE LINKE war als einzige Partei von Anfang an mit voller Unterstützung dabei.
https://www.nw.de/lokal/bielefeld/mitte/22402102_Ein-Berliner-will-die-Bielefelder-aufs-Fahrrad-holen.html

 

••••••••••••••
 

Politik

 

Rassismus ist ein Verbrechen – Nazis stoppen!
https://www.dielinke-nrw.de/parlament/bundestag/detail-bundestag/news/rassismus-ist-ein-verbrechen-nazis-stoppen/


Chemnitzer Kapitulation vor Nazihooligans
https://www.neues-deutschland.de/artikel/1114048.gedenken-fuer-verstorbenen-neonazi-in-chemnitz-angekommen-in-der-mitte.html

Nur das Hakenkreuz fehlt   https://jungle.world/artikel/2008/18/nur-das-hakenkreuz-fehlt

 

Bundesweite Serie mutmaßlich rechtsextremer Drohmails
https://www.neues-deutschland.de/artikel/1114378.nsu-bundesweite-serie-mutmasslich-rechtsextremer-drohmails.html
https://www.tagesspiegel.de/politik/rechtsextremismus-wenn-wehrmacht-und-nsu-2-0-per-e-mail-drohen/24103682.html

Rechts-Terrorismus  -  "Feindeslisten" gab es schon vor dem NSU
https://www.dw.com/de/25000-namen-auf-rechtsextremen-feindeslisten-todeslisten-gab-es-schon-vor-dem-nsu/a-44975499


.....................

Gleicher Lohn für gleiche Arbeit 
https://www.dielinke-nrw.de/start/aktuell/detail/news/gleicher-lohn-fuer-gleiche-arbeit-gleichstellung-der-geschlechter-endlich-vollumfaenglich-gewaehrlei/

 

••••••••••••••
 

EUROPA


Kleine kritische Institutionenkunde - Häufig gestellte Fragen zur Europäischen Union
https://www.rosalux.de/dossiers/europa-der-vielen/faq/

 

Schwarze Liste Steueroasen: Der Biss fehlt
https://www.dielinke-nrw.de/nc/parlament/europaparlament0/detaileuropa0/news/schwarze-liste-steueroasen-der-biss-fehlt/

 

Kosovo-/Jugoslawienkrieg 1999: “Es begann mit einer Lüge”
https://www.lebenshaus-alb.de/magazin/008404.html

 


••••••••••••••

 

LINKE Termine 

(Nicht nur für Genoss*Innen - auch für Interessierte)

Aktuelle LINKE Termine immer unter:  http://www.dielinke-bielefeld.de/termine/

••••••••••••••

20.03.2019  -  Mitgliederversammlung, um 19 Uhr in der Bürgerwache, Rolandstr.16

21.03.2019  -  AK Wohnen, um 17.30 Uhr im Parteibüro, August-Bebel-Str. 126,
TO: Wortlaut der Petition, Texte Begleitdoku, Presse, LEG, Vonovia, Versch. (Lob Neugründung)

26.03.2019  -  Offenes Frühstück, 10 Uhr im Parteibüro, August-Bebel-Str. 126

27.03.2019  -  Junge Linke Plenum, 18:35 Uhr im Parteibüro

27.03.2019  -  Stadtteilgruppe DIE LINKE Süd, 19 Uhr, Sennestadthaus (Lindemann-Platz 3, Sennestadt), Vereinszimmer im Erdgeschoss (rechts vom Haupteingang), Mit Themen aus Brackwede, Senne und Sennestadt sowie allgemeinen Themen.

03.04.2019  -  AK Umwelt

09.04.2019  -  Frauenplenum, 18 Uhr im Parteibüro

09.04.2019  -  Talk und Trinken mit Linken, 20 Uhr, Ort wird noch bekannt gegeben
Politische Gespräche in gemütlicher Runde (ohne oder mit Alkohol). Alle Genoss*innen und Interessierte sind herzlich willkommen (Getränke und Verzehr sind selbst zu zahlen).

..............

SDS-Treffen, Kontakt: Dominik: goertzdom@gmail.com  oder Mello:  marcel-leon.floren@uni-bielefeld.de

Linksjugend Bielefeld, Kontakt: Tobi* Warkentin:  twarkentin@uni-bielefeld.de

••••••••••••••••

 

TERMINE

 

•••••••••••••••

Antisemitismus und Rassismus in der Migrationsgesellschaft
Hauptveranstaltung der „Aktionswochen gegen Rassismus“
21. März, 18 Uhr in der VHS, Historischer Saal
 
Aktionswochen gegen Rassismus   -   1.3. bis 30.4.2019
Unter dem Leitmotiv „Rassismus – Nicht mit mir!“ finden auch in diesem Jahr
vielfältige und spannende Veranstaltungen und Aktivitäten statt.
Hier das Programm:  https://ki-bielefeld.de/aktionswochen2019.pdf

•••••••••••••••

Alle Veranstaltungen rund um den Internationaler Frauentag 2019
http://www.bielefeld.de/ftp/dokumente/Internationaler_Frauentag_2019_Web.pdf

•••••••••••••••

Schülerdemo "Fridays for Future"
Regionalgruppe Bielefeld:  https://chat.whatsapp.com/D9kLh0vRMfK0phQEbCrxWM

••••••••••••••••

Der NATO-Krieg um den Kosovo mahnt:  Es begann mit einer Lüge und endete mit Zerstörung und Tod
Aktion der Friedensinitiative für Bielefeld und OWL, am 23. März, 14 - 16 Uhr auf dem Jahnplatz:

••••••••••••••••

Europaweite Demos für ein freies Internet  -  Gegen Uploadfilter (§ 13)
In Bielefeld ist am 23. März eine Demo um 14 Uhr am Hauptbahnhof angemeldet. Zum Hintergrund: https://savetheinternet.info/demos

••••••••••••••••

Die Haltestelle  -  Eine Komödie von Walter Blohm
In dem Theaterstück, an dem unser Genosse Norbert Ruppik mitwirkt, geht es darum, was Flüchtlingen in Deutschland erleben. Sie werden authentisch verkörpert von drei Geflüchteten, die jetzt in Bielefeld leben.
23. März, 20 Uhr,  Mobiles Theater Bielefeld, http://www.mobiles-theater-bielefeld.de/haltestelle.php

••••••••••••••••

Antikommunismus und Recht  -  Das KPD-Verbot und die Folgen
mit Professor Andreas Fisahn (Universität Bielefeld),  Peter Raane (Rosa Luxemburg Stiftung NRW)
und Friedrich Straetmanns (MdB, Justiziar der Fraktion DIE LINKE)
28. März, 18 Uhr, Bürgerwache Siegfriedplatz, Rolandstr.16
Eine Veranstaltung der Rosa Luxemburg Stiftung NRW in Kooperation mit Friedrich Straetmanns, MdB der LINKEN

••••••••••••••••

============================================

Kontakt: info@dielinke-bielefeld.de / Tel.: 0521-86611 (An- u. Abmelden vom Infobrief) 
Redaktion: Marlis Bußmann / ViSdP: DIE LINKE. Bielefeld, August-Bebel-Str. 126, 33602 Bielefeld
Verteiler: Mitglieder DIE LINKE Bielefeld und Interessierte

 
 

Impressum

DIE LINKE. Bielefeld
August-Bebel-Str. 126
33602 Bielefeld
0521 86611

info@dielinke-bielefeld.de