Zum Hauptinhalt springen

Blumen für Stukenbrock: MAHNEN UND GEDENKEN zum Antikriegstag 2022

Der Arbeitskreis Blumen für Stukenbrock e.V. ruft auf zur diesjährigen Mahn- und Gedenkveranstaltung am Samstag, 3. September um 15.00 Uhr auf dem Friedhof der 65.000 in Stukenbrock zu Tode gequälten sowjetischen Kriegsgefangenen:

»Und sorget Ihr, die Ihr noch im Leben steht, dass Frieden bleibt, Frieden zwischen den Menschen, Frieden zwischen den Völkern« lautet die in Stein gemeißelte Mahnung auf dem Sowjetischen Soldatenfriedhof in Stukenbrock.

Sie ist Mahnung und Auftrag zugleich und jetzt im Jahre 2022 besonders aktuell!

Auch dieses Jahr wird DIE LINKE an der Mahn- und Gedenkveranstaltung teilnehmen und einen Kranz niederlegen.

DIE LINKE lehnt Aufrüstung und Rüstungsexporte ab.
Wir fordern: Keine Aufrüstung ins Grundgesetz! 100 Milliarden Euro für Bildung, Pflege und für kostenfreien ÖPNV!

 

Flyer_ MAHNEN UND GEDENKEN zum Antikriegstag 2022

www.blumen-fuer-stukenbrock.eu

 

 

 

 

 

 

DIE LINKE. Bielefeld auf Facebook

Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...

DIE LINKE. NRW: Pressemitteilungen

  • Die Adresse des RSS-Feeds liefert ungültige Daten.