Internationale Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transfeindlichkeit

Heute ist der Internationale Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transfeindlichkeit (IDAHOBITA). Die Trans- und Queerfeindlichkeit nimmt zu in unserem Land. Laut offiziellen Zahlen gibt es jeden Tag mindestens drei Angriffe auf Lesben, Schwule, Bisexuelle, trans- und intergeschlechtliche Menschen.

Dem stellen wir uns entschieden entgegen: Schluss mit der Gewalt! IDAHOBITA ist ein Symbol des Widerstands gegen Intoleranz und ein Aufruf zu einer inklusiveren und gerechteren Welt, in der alle Menschen unabhängig von ihrer sexuellen Orientierung oder Geschlechtsidentität in Würde und Respekt leben können.
Als Die Linke kämpfen wir für die Gleichstellung von queeren Lebens- und Liebensweisen in allen Bereichen. Es bleibt dabei: Liebe kennt kein Geschlecht und keine Grenzen!