Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

"Wahlkampfbus" hält Mittwoch ab 15 Uhr vor dem Rathaus

Unsere Vision kann Wirklichkeit werden! Unser Ziel ist der freie und öffentlich finanzierte Nahverkehr! Verkehrswende heißt für DIE LINKE das Ticket wird Jahr für Jahr bezahlbarer. Gleichzeitig erwarten wir, dass so viel wie möglich in den Ausbau von Fuß- und Radwegen und in den öffentlichen Bus- und Bahnverkehr investiert wird. Nur so bekommt die Bevölkerung in Gemeinden und Städte eine gute Verkehrsanbindung, ohne auf das eigenes Auto angewiesen zu sein.

DIE LINKE verbindet das Thema Klimaschutz eng mit sozialen Aspekten und deshalb bleibt für uns die Verkehrswende weiter verknüpft mit unserer Haltung, dass Mobilität ein Grundrecht ist.

Wir erwarten den „Wahlkampfbus“ zur linken Verkehrspolitik am Mittwoch, den 15. September von 15.00 – 18.00 Uhr auf dem Rathausvorplatz in Bielefeld und freuen uns auf reges Interesse.

Zum politischen Austausch ist unser Direktkandidat und MdB Friedrich Straetmanns, der Verkehrsexperte Bernd Vollmer (Fraktion DIE LINKE im Rat) und Carsten Strauch (linker Aktivist in Sachen Klima- und Umweltschutz) vor Ort.


DIE LINKE Bielefeld auf dem Siggi:
Probleme mit der LEG und anderen
Wohnungsbaukonzernen
Friedrich Straetmanns und Dr. Onur Ocak:
Mietendeckel bundesweit! Jetzt!
Wahlkampfspot der LINKEN:
LINKE oder Lindner?
Sofortprogramm für einen Politikwechsel:
Gösta Beutin, MdB DIE LINKE
am13.4.2021 in Bielefeld

Zeitungen Durchblick-Einblicke Frühjahr 2021

DIE LINKE. Bielefeld auf Facebook

Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...