Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Appell für Demokratie und gegen Hochrüstung

Die auf Jahrzehnte geplante Hochrüstung macht unsere Welt nicht friedlicher und nicht sicherer. Gemeinsam mit über 30.000 Menschen sagen wir: Keine Hochrüstung ins Grundgesetz!

Unterstütze jetzt den Aufruf! HET BOЙHE – Nein zum Krieg! derappell.de

Am 24. Februar überfiel Russland unter Präsident Wladimir Putin die Ukraine. Schon jetzt hat dieser Krieg Tausende Opfer gefordert und Hunderttausende die Heimat gekostet. Dieser Krieg ist durch nichts zu rechtfertigen.
Dieser Krieg stellt uns alle vor neue Fragen. Wir erleben große Solidarität mit den Flüchtenden, massenhafte Proteste gegen den Krieg und gleichzeitig Waffenlieferungen, Aufrüstung und der größte Militärhaushalt in der bundesdeutschen Geschichte
Dennoch, die Ankündigung eines Sondervermögens in Höhe von 100 Milliarden Euro zur Aufrüstung der Bundeswehr durch eine Grundgesetzänderung bereitzustellen, die Forderung nach einer allgemeinen Wehrpflicht, wie auch die Verlängerung von Kohle- und Atomverstromung und entsetzen viele von uns.
Der Aufruf wird von einem breiten gesellschaftliche Bündnis unterstützt!


Amira Mohamed Ali am 8. Mai in Bielefeld
in Bielefeld:
Dr. Onur Ocak am 8. Mai in Bielefeld:
Meike Taeubig am 8. Mai in Bielefeld:

Landtagswahlprogramm 2022

Beschlossen vom Landesparteitag DIE LINKE. NRW am 05. Dezember 2021

Landtagswahlprogramm 2022 als PDF-Datei

DIE LINKE. Bielefeld auf Facebook

Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...