Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Nachrichten


DIE LINKE fordert Verzicht auf Mieterhöhungen

Aktuell trifft die Corona-Krise viele Menschen in ihrem Arbeitsalltag, leider vor allem viele, die sowieso schon nicht viel Geld zum Leben haben. Zahlreiche Leiharbeiter*innen mussten bereits Kündigungen hinnehmen und wurden nach Hause geschickt. Andere müssen in die Kurzarbeit, was Verdienstausfall bedeutet. Daneben sind aber auch kleine... Weiterlesen


Entschlossen und solidarisch gegen den Pflegenotstand!

Nicht erst seit Corona wissen wir, dass in der deutschen Pflege der Notstand herrscht. In den Krankenhäusern sind Stationen unterbesetzt, und das seit Jahren. In diesen Tagen hört man oft, wie Regierungsvertreter*innen den Beschäftigten im Gesundheitswesen ihren Dank aussprechen. Doch es braucht mehr als weihevolle Worte. Die Beschäftigten... Weiterlesen


Solidarisch in der Corona-Krise

Die drastischen Maßnahmen, die bis jetzt getroffen worden sind, machen Sinn. Aber sie haben soziale Folgen, auf die unmittelbar reagiert werden muss. In einem Arbeitsmarkt wie in Bielefeld arbeiten viele Menschen, die nicht von den verbesserten Kurzarbeiterregelungen erfasst werden. Honorarkräfte der Musikschule, Integrationshelfer*inn*en,... Weiterlesen


Die Veranstaltung muss leider abgesagt werden!

Unsere öffentliche Veranstaltung mit Onur Ocak "Offensive für bezahlbares Wohnen" muss leider wegen der Coronavirus-Pandemie abgesagt werden. Es ist richtig, dass die Stadt Bielefeld jetzt öffentliche Veranstaltungen verbietet, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. Eine Überlastung des Gesundheitssystems muss verhindert werden. Weiterlesen


DIE LINKE in Bielefeld trauert um ihre Genossin Barbara Schmidt, die nach langer Krankheit am 7. März 2020 im Kreise ihrer Familie verstorben ist.

Als engagierte Sozialistin ist sie den Menschen in Bielefeld und darüber hinaus bekannt. Seit Gründung der Partei DIE LINKE war sie für und mit uns in etlichen verantwortlichen Funktionen tätig. Als Mitglied des Vorstandes und dessen mehrjährige Sprecherin, als Ratsmitglied und bis zuletzt deren Fraktionsvorsitzende, war sie ein prägendes Gesicht... Weiterlesen


Großmanöver Defender 2020 - Mit Tempo in den neuen Kalten Krieg

Der Vortrag mit Jürgen Wagner muss wegen der Corona-Pandemie leider abgesagt werden. Das Großmanöver Defender, das größte Miliärmanöver in Europa seit über 25 Jahren, wurde jedoch nicht abgesagt, obwohl es eine große Gefahr für Frieden, Umwelt und Gesundheit darstellt. Weiterlesen


Gegen rechten Terror!

Dem Aufruf „Gegen rechten Terror auf die Straße“ folgten an die 2.000 Biefelelder*innen. Zur Demonstration am 21. Februar hatte das „Bielefelder Bündnis gegen Rechts“ aufgerufen. Die Betroffenheit über den rassistischen Anschlag von Hanau und der Wunsch nach einem klaren Signal gegen rechte Hetze wurden bei der Kundgebung zum Ausdruck gebracht. Weiterlesen

Top-Nachricht vom Landesverband


Die LINKE NRW

Nein zum Pandemie-Gesetz - Mahnwache vor dem Landtag

Während der Anhörung zum geplanten Infektionsschutz- und -befugnisgesetzes NRW (IfsBG NRW) hat vor dem Landtag in Düsseldorf eine Mahnwache stattgefunden. DIE LINKE NRW protestierte zusammen mit Beschäftigten aus dem Gesundheitswesen gegen dieses aus unserer Sicht grundgesetzwidrige Gesetzesvorhaben. „Insbesondere die Möglichkeit für den... Weiterlesen


Bernd Riexinger: Gute Arbeit – Solidarität der Vielen statt Herrschaft der Wenigen

Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...