Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Pressemitteilungen


Hindenburgeiche am Johannisberg umzuwidmen!

DIE LINKE stellt in der nächsten Sitzung der Bezirksvertretung Gadderbaum am 29.04.2021 einen Antrag, die Hindenburgeiche am Johannisberg umzuwidmen. „Es kann nicht sein, dass einem Steigbügelhalter der Nazis, einem Monarchisten und Demokratiefeind, wie dem ehemaligen Reichspräsidenten Paul von Hindenburg, eine Ehreneiche auf dem Johannisberg... Weiterlesen


Mitgliederversammlung der Partei DIE LINKE stimmt dem Koalitionsvertrag zu – Kritik an der Haltung von SPD und Grünen zur GS Schildesche

Auf der Mitgliederversammlung am Mittwoch diskutierte die Partei DIE LINKE, Kreisverband Bielefeld den Entwurf des Koalitionsvertrags mit SPD und Grünen und stimmte ihm bei nur einer Gegenstimme und einer Enthaltung mit sehr großer Mehrheit zu. [...] Weiterlesen


Steini erhalten!

DIE LINKE in Bielefeld solidarisiert sich mit den Aktivist*innen die den Steinhauser Wald besetzt haben. „Die Zerstörung von 22 Hektar gesunden Misch – und Laubwaldes ist angesichts der fortschreitenden Klimakrise und des deutschlandweiten Waldsterbens ein Skandal“ so Meike Taeubig, Ratsfrau für DIE LINKE Bielefeld. „Klimapolitik darf nicht länger... Weiterlesen


Atomwaffen sind verboten!

LINKE begrüßt völkerrechtliche Inkraftsetzung des Atomwaffenverbotsvertrags. 2017 hatte die UN-Vollversammlung den Atomwaffenverbotsvertrag beschlossen, der nun am 22. Januar 2021 mit der Unterzeichnung des 51. Staates völkerrechtlich verbindlich wird. DIE LINKE erinnert daran, dass der RAT der Stadt Bielefeld bereits seit 1984 die Ziele der... Weiterlesen


Bundestagswahl 2021: Sozialrichter Friedrich Straetmanns erneut zum Direktkandidaten gewählt

Unter der Einhaltung aller geltenden Corona-Schutzmaßnahmen sprachen die Mitglieder der LINKEN bei der Wahlversammlung am 20. Januar ihr Vertrauen in den amtierenden Bundestagsabgeordneten Friedrich Straetmanns zur Bundestagswahl im September 2021 aus. Weiterlesen