Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Baumschutzsatzung für Bielefeld!

„Die Rot-Grün-Rote Koalition macht mit dem Antrag für eine Baumschutzsatzung einen weiteren Schritt zu konsequenten Klima- und Naturschutz in Bielefeld“ so Carsten Strauch, LINKES Mitglied im Ausschuss für Umwelt- u. Klimaschutz (AfUK).

Im Antrag heißt es: „Bäume in der Stadt leisten einen wichtigen Beitrag zu Klimaschutz und Erhalt der Artenvielfalt, senken die Temperaturen in stark versiegelten Bereichen, erhöhen die Aufenthaltsqualität und tragen in erheblichem Maße zur Gesundheit der Bielefelder Bevölkerung bei. Die Baumschutzsatzung soll bürger*innenfreundlich und ansprechend gelebt werden. Ein Hauptaugenmerk soll auf der ausführlichen Beratung der Bürger*innen hinsichtlich Baumpflege und Baumerhalt liegen. Viele Fragen und Unsicherheiten seitens der Baumbesitzer*innen können so geklärt und zumeist im Sinne des Erhalts der Bäume gelöst werden.“

Der Antrag zur Sitzung des AfUK am 27.10.21 im Wortlaut:
https://anwendungen.bielefeld.de/bi/getfile.asp?id=722537&type=do


Amira Mohamed Ali am 8. Mai in Bielefeld
in Bielefeld:
Dr. Onur Ocak am 8. Mai in Bielefeld:
Meike Taeubig am 8. Mai in Bielefeld:

Landtagswahlprogramm 2022

Beschlossen vom Landesparteitag DIE LINKE. NRW am 05. Dezember 2021

Landtagswahlprogramm 2022 als PDF-Datei

DIE LINKE. Bielefeld auf Facebook

Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...