Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Nachwahl Fraktionsvorstand DIE LINKE Bielefeld

Nachdem mit Barbara Schmidt die langjährige Fraktionsvorsitzende der LINKEN verstorben ist, war eine Nachwahl im Fraktionsvorstand erforderlich geworden. Peter Ridder-Wilkens, bisheriger Stellvertreter von Barbara Schmidt, wird die Fraktion in Zukunft führen. Nachgewählt wurden Brigitte Stelze (stellv. Fraktionsvorsitzende) und Inge Bernert. Bernd Vollmer vertrat bisher schon die Interessen der Bezirksvertreter im Fraktionsvorstand.

Schwerpunkte der politischen Arbeit werden auch weiterhin das Thema "Wohnen" und die Schaffung von ausreichend bezahlbarer Wohnraum sein. Es ist ein besonderes Anliegen der Ratsfraktion der LINKEN, dass auf den Kasernengeländen ein umfassendes bezahlbares Wohnangebot mit dazugehöriger Infrastruktur entsteht.

Besonderer Schwerpunkt vom neugewählten Fraktionsvorstand bleiben sozialpolitische Themen: Gerade in der "Corona-Krise" ist es notwendig, dafür Sorge zu tragen, dass die Kluft zwischen arm und reich nicht noch größer wird. Aktuell wird Schutzschirm auf Schutzschirm für Unternehmen und Branchen auf den Weg gebracht. Diejenigen, die bereits vor der Krise als Rentner auf Grundsicherung, als Arbeitssuchende oder geringfügig Beschäftigte auf staatliche Hilfe angewiesen waren, bleiben ausgeklammert.

Brigitte Stelze verstärkt die Kompetenz zu Gesundheitsfragen im Vorstand. DIE LINKE sieht auch einen Schwerpunkt in der Arbeit im Krankenhaus- und Altenpflegebereich. Inge Bernert als Fraktionsvorsitzende in der Bezirksvertretung Schildesche wird sich um die bezirklichen Themen kümmern.

Für den gesamten Fraktionsvorstand ist die Verkehrswende und der Klimaschutz ein besonderes strategisches Arbeitsfeld sein. Auch den  Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs und eine Verbesserung der Infrastruktur für das Radfahren wird der neue Fraktionsvorstand besonders im Blick behalten.


Sahra Wagenknecht
am 2.9.2020 in Bielefeld
OB-Kandidat Dr. Onur Ocak
am 2.9.2020 in Bielefeld

DIE LINKE. Bielefeld auf Facebook

Zeitung zur Kommunalwahl 2020

Oberbürgermeister-Kandidat Dr. Onur Ocak

Dr. Onur Ocak auf Facebook

Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...