Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Nachrichten


Naturwälder auf 10% des städtischen Waldes ausweiten

„Die angestrebte Klage der Europäischen Kommission gegen Deutschland wegen mangelnden Naturschutz sollte Ansporn vor Ort für die Ausweisung weiterer Naturwaldflächen im städtischen Wald sein“, so Carsten Strauch, Fraktion DIE LINKE, Mitglied im Ausschuss für Umwelt und Klima. Weiterlesen


Ein Jahr nach dem rassistischen Anschlag in Hanau - KUNDGEBUNG, Freitag, 19. Februar 2021, 17 Uhr, Kesselbrink

Auf die Straße gegen den rechten Terror! Ein Jahr nach dem rassistischen Anschlag in Hanau. Seit 1990 sind mehr als 200 Menschen Opfer rassistisch oder rechtsterroristisch motivierter Anschläge geworden. Darunter die elf Ermordeten des sog. „Nationalsozialistischen Untergrunds“ (NSU), der Politiker Walter Lübcke, die Opfer des Anschlags auf die... Weiterlesen


Regelsatz erhöhen! Nicht nur in der Pandemie

Appell für höhere Regelsätze und einen Mehrbedarfszuschlag in der Grundsicherung Die Covid 19-Pandemie darf die gesellschaftliche Spaltung nicht noch weiter vertiefen. Besonders Menschen, die schon vorher am Existenzminimum gelebt haben, sind besonders betroffen. Wir rufen zur Unterstützung des Aufrufs von Sozialverbänden und Gewerkschaften... Weiterlesen


Wählt Gewerkschafter*innen in den Seniorenrat!

„Der Seniorenrat vertritt die Interessen der über 60jährigen in Bielefeld in allen Bereichen der Kommunalpolitik und des öffentlichen Lebens. Er setzt sich für die Belange der älteren Generation ein: durch Anregungen, Anfragen, Empfehlungen und Stellungnahmen an den Rat der Stadt, die Bezirksvertretungen sowie die... Weiterlesen


Öffentliche Zusammenarbeit von SPD, Bündnis90/ Die Grünen und DIE LINKE zur Haushaltsplanung 2022 in Bielefeld

Liebe Genossinnen und Genossen! Wie ihr auch der Presse entnehmen könnt, haben Fraktionsvertreter*innen von SPD, Bündnis90/ Die Grünen und DIE LINKE der örtlichen Presse einen sogenannten Eckdatenbeschluss vorgestellt. Hierzu ein paar Informationen zum Hintergrund. Gemeinsam mit unseren Verhandlungspartner*innen um die Zusammenarbeit in der... Weiterlesen


Bielefelder Bürger*innen haben ein Recht auf Informationen

Herr Peter, technischer Betriebsleiter vom städtischen Immobilienservicebetrieb (ISB), hat in der Lokalzeitung eingestanden, man könne nun zum ersten Mal ahnen, wie teuer der Neubau der Schildescher Gesamtschule wirklich wird. Es stellt sich die Frage, auf welcher Grundlage dann in der Vergangenheit die anderen Optionen, die die Beibehaltung des... Weiterlesen


Atomwaffen sind verboten!

LINKE begrüßt völkerrechtliche Inkraftsetzung des Atomwaffenverbotsvertrags. 2017 hatte die UN-Vollversammlung den Atomwaffenverbotsvertrag beschlossen, der nun am 22. Januar 2021 mit der Unterzeichnung des 51. Staates völkerrechtlich verbindlich wird. DIE LINKE erinnert daran, dass der RAT der Stadt Bielefeld bereits seit 1984 die Ziele der... Weiterlesen

Top-Nachricht vom Landesverband


DIE LINKE NRW

Vonovia-Party beenden!

Deutschlands größter Mietpreistreiber Vonovia will Nägel mit Köpfen machen: Am Freitag, den 16. April, treffen sich die Aktionärinnen und Aktionäre des in Bochum ansässigen Wohnungskonzerns zur virtuellen Hauptversammlung. Dort wollen sie beschließen, ihre Dividenden-Ausschüttungen schon wieder zu erhöhen – im siebten Jahr in Folge. Amid Rabieh,... Weiterlesen


Gösta Beutin, MdB DIE LINKE
am13.4.2021 in Bielefeld

DIE LINKE. Bielefeld auf Facebook

Zeitung zur Kommunalwahl 2020

Oberbürgermeister-Kandidat Dr. Onur Ocak

Dr. Onur Ocak auf Facebook

Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...