Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Nachrichten


Mietsteigerungen und Mietendeckel

Die rasant steigenden Mieten in Bielefeld zeigten, dass energisch gehandelt werden muss. Das Land NRW müsse nach dem Vorbild Berlins einen Mietendeckel auf den Weg bringen, fordert der Kreisverband der Partei DIE LINKE. Weiterlesen


Autofreier Tag auf der B61 am 29. September

Trotz Regen konnte DIE LINKE am autofreien Tag auf der B61 Unterschriften für den Bielefelder Radentscheid sammeln. Hungrige Radler*innen wurden mit Keksen und Bananen versorgt. Weiterlesen


ÖPNV: Unausgegorener Antrag der Paprika-Kooperation - keine Bürgerbeteiligung

Zur Ratssitzung am 26. September hat die neue Paprika-Kooperation aus SPD, Grünen und Einzelvertretern einen unausgegoren Antrag "Attraktivität des ÖPNV stärken, Verkehrswende umsetzen!" eingebracht. Leider haben sie ohne Bürgerbeteiligung und ohne Beratung in den Fachausschüssen ihren Antrag so beschlossen. DIE LINKE hat sich beim Antrag daher... Weiterlesen


LINKE gegen verkaufsoffene Sonn- und Feiertage

DIE LINKE hat bei der Ratssitzung am 26. September die neue Verordnung über das Offenhalten von Verkaufsstellen an Sonn- und Feiertagen abgelehnt. Der Stellvertretende Fraktionssprecher Peter Ridder-Wilkens begründete in seiner Rede die Position der LINKEN: Weiterlesen


Mit dem Elektro-Auto in die Sackgasse?

Winfried Wolf fesselte am 24. September mit einem engagierten und faktenreichen Vortrag die Besucher*innen im voll besetzten Saal der Bürgerwache. Anstatt des „Weiter so“ mit einer anderen Antriebsart tritt er für die deutliche Reduzierung des PKW Bestandes ein. Weiterlesen


LINKE: Stadtbahn „Nord“ planen

Will die Stadt ein zukunftssicheres Mobilitätsangebot, muss sie Alternativen zur Autonutzung schaffen. Neben dem Ausbau der Fahrradinfrastruktur ist besonders das Angebot im öffentlichen Nahverkehr zu verbessern. Aktuell fahren 4 Linien der Stadtbahn in Bielefeld. Allerdings wird das Angebot von den Bielefelder Bürger*innen im bundesweiten... Weiterlesen


Mit dem Elektroauto in die Sackgasse - Plädoyer für eine echte Verkehrswende

Vortrag und Diskussion mit Dr. Winfried Wolf Dienstag, 24. September 2019, 19:00 Uhr, in der Bürgerwache, Rolandstr. 16, Bielefeld Eintritt: Frei Weiterlesen

Top-Nachricht vom Landesverband


Die LINKE NRW

Landesregierung versagt bei der Armutsbekämpfung

Das Ruhrgebiet – einst eine prosperierende Industrieregion – ist heute Problemregion Nummer eins, sagt Ulrich Schneider, Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes. Denn der mit 5,8 Millionen Einwohner*innen größte Ballungsraum Deutschlands weist eine Armutsquote von 21,1 Prozent auf. Das geht aus dem heute (12. Dezember 2019)... Weiterlesen


Bernd Riexinger: Gute Arbeit – Solidarität der Vielen statt Herrschaft der Wenigen

Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...

DIE LINKE. NRW: Pressemitteilungen