Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Nachrichten


Bielefeld: Klimaneutral und mit mehr Solar

Ein klimaneutraler städtischer Gebäudebestand ist laut Gutachten des Ökozentrum Hamm bis 2030 möglich. Um das Ziel umzusetzen, hat die Rot-Grün-Rote Ratskoalition den städtischen Immobilien – Betrieb aufgefordert die notwendigen Maßnahmen zu benennen und zur Beschlussfassung vorzulegen. Die Sanierung von Gebäuden ist ein wichtiger Bestandteil zu... Weiterlesen


Stolperstein-Aktion für Bernhard Zawacki

Die Stolperstein-Initiative Bielefeld hat am 8. Juni 2021 weitere Stolpersteine zum Gedenken an die Opfer des Nazi-Regimes gelegt. Ein Stein erinnert seit gestern in der Bleicherfeldstraße 16 in Sennestadt an Bernhard Zawacki. Die Patenschaft für diesen Stolperstein hat der Initiativkreis Erinnern & Gedenken in OWL übernommen. Wir sind dem Aufruf... Weiterlesen


Gut Ding will Weile haben! Das „BI-Pass-Ticket“ wird im Rat verabschiedet

„Nach mehr als 10 Jahren Bewegung um ein wirklich soziales Ticket, dass die Teilhabe an der öffentlichen Mobilität für viele Menschen in unserer Stadt erst möglich macht, dürfen wir in diesen Tagen ein wenig Freude zeigen“, so Brigitte Stelze, Ratsfrau und 2010 eine der Initiator*innen des Bielefelder Bündnis für ein Sozialticket. Von damals 12... Weiterlesen


Solidarität mit unserer Partnerstadt Nahariya

Geplante Rede vom Meike Taeubig zum FDP-Antrag auf der Ratssitzung am 27. Mai: Sehr geehrter Oberbürgermeister, Liebe Kolleg*innen der demokratischen Fraktionen, Lassen Sie mich zunächst folgendes unmissverständlich klarstellen: DIE LINKE verurteilt jeglichen Antisemitismus. Die antisemitischen Ausschreitungen der letzten Tage und Wochen... Weiterlesen


Für den sofortigen Waffenstillstand und gegen die israelische Besatzung - 20. Mai Kundgebung der Friedensinitiative

Über 90 Menschen waren dem Aufruf der Friedensinitiative Bielefeld und OWL gefolgt und versammelten sich am Donnerstag, 20. Mai, 15 Uhr auf dem Rathausplatz. Mit einem Gedenken für die palästinensischen und israelischen Opfer der aktuellen Gewalteskalation begann die Veranstaltung. Weiterlesen


Rot-grün-roter Antrag: Kulturelle Teilhabe ermöglichen – Freier Eintritt in kommunalen Museen

Teilhabe stärken ist das Zeichen der Woche! Entsprechend macht die rot-grün-rote Koalition die Türen zu den drei Bielefelder Museen für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren weit auf! Ab Januar 2022 ist für sie der Eintritt frei – ebenso wie für alle Bielefelder Schüler*innen der Sekundarstufen I und II im Klassenverband in Zusammenhang mit einem... Weiterlesen


Neugestaltung der Gedenkstätte STALAG 326 in Schloß Holte-Stukenbrock - Viel Geld für ein fragwürdiges Konzept! -

DIE LINKE vor Ort befürwortet eine Neugestaltung der Gedenkstätte sehr, hat jedoch Zweifel an dem inhaltlichen Konzept, an der Dimension und erst recht an den prognostizierten 200 000 Besucher*ìnnen jährlich, die zur wirtschaftlichen Sicherung des Projekts beitragen sollen. Wir nehmen die lange unbekannte und jetzt auf Druck der Fraktion DIE... Weiterlesen

Top-Nachricht vom Landesverband


DIE LINKE NRW

Netzausfall während Flutkatastrophe: LINKE fordert lückenlose Aufklärung

Zwei Wochen nach dem Ausfall des digitalen Behördenfunks während der Flutkatastrophe hüllt sich NRW-Innenminister Herbert Reul weiter in Schweigen. DIE LINKE fordert Aufklärung darüber, wieso das für den Krisenfall konzipierte Netz ausgerechnet in den Krisenregionen zusammenbrach. Weiterlesen


Gösta Beutin, MdB DIE LINKE
am13.4.2021 in Bielefeld

Zeitungen Durchblick-Einblicke Frühjahr 2021

DIE LINKE. Bielefeld auf Facebook

Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...