Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Nachrichten


35 gesunde alte Bäume im Gellershagenpark in Schildesche gerettet

Mir gab meine Familie diesen Spruch mit auf den Lebensweg: Wenn du glaubst, du bist zu unbedeutend/zu klein, um etwas zu bewegen, dann hast du noch nie eine Mücke im Bett gehabt. Worum geht es? Im Herbst 2019 befasste sich die Bezirksvertretung Schildesche mit dem Ansinnen der Christ-König-Kirchengemeinde im Gellershagenpark an der Weihestr. ein... Weiterlesen


Pressemitteilung: Bündnis begrüßt Änderungen beim Sozialticket

Das „Bündnis für ein Sozialticket“ begrüßt es, dass moBiel zum 1. Januar das Sozialticket in Bi-Pass-Ticket umbenennt und dass dieses Ticket dauerhaft an den Ticketautomaten und zusätzlich im Kundenzentrum Jahnplatz 5 und im Service-Center moBiel in der Stadtbahn-Haltestelle Jahnplatz verkauft wird. „Damit wird das Sozialticket in Richtung auf ein... Weiterlesen


Schul-Chaos

Pünktlich nach Schulschluss, also zu spät für die Schüler*innen, ihr Material mit nach Hause zu nehmen, wurden die Schulen am letzten Freitag über die Aufhebung der Präsenzpflicht in den Schulen ab dieser Woche informiert. Wieder einmal erfuhren Schulleitungen, Eltern, Lehrer*innen und Schüler*innen davon zuerst durch die Medien und erst danach... Weiterlesen


Verhindert die Schließung der NW-Druckerei!

Versteckt, im Wirtschaftsteil der NW, teilte die Geschäftsführung der NW-Mediengruppe am 3. Dezember 2020 ihren Leser*innen mit: „Wir schließen unser Druckhaus „Küster+Pressedruck“ im ersten Halbjahr 2021.“ Knapp 50 Beschäftigte sollen in die Arbeitslosigkeit entlassen werden. Eine Traditionsdruckerei für Zeitungen (Seit 1811!) soll dicht gemacht... Weiterlesen


Wirtschaft ist kein Selbstzweck

Die Hauptgeschäftsführerin der IHK fordert in den lokalen Medien, die Belange der Wirtschaft in den Fokus zu rücken. "Wie so oft wird hierbei vergessen, dass Wirtschaft kein Selbstzweck ist, sondern den Menschen dienen muss.", meint Meike Taeubig, Ratsmitglied der LINKEN. Weiterlesen


DIE LINKE Bielefeld beteiligt sich am bundesweiten Aktionstag für Abrüsten statt Aufrüsten

Mitglieder der Bielefelder LINKEN beteiligten sich am 5. Dezember, dem bundesweiten Aktionstag der Friedensbewegung, an der Aktion in Bielefeld. Unsere Genossin Gülcan Turan fordert am Megaphon: „Senkt die Militärausgaben und verwendet das Geld für dringend nötige Investitionen in Gesundheit, Klimarettung, Soziales und Bildung“. Weiterlesen


Junge Linke Bielefeld widmet Hindenburg-Eiche in Friedrich-Engels-Eiche um

Anlässlich des 200. Geburtstags von Friedrich Engels, hat die Junge Linke ihm ein besonderes Geschenk bereitet. Sie hat feierlich die Friedrich-Engels-Eiche eingeweiht. Weiterlesen

Top-Nachricht vom Landesverband


DIE LINKE NRW

Sozialwissenschaft muss als Schulfach bleiben

Seit beinahe 50 Jahren ist das Fach Sozialwissenschaften Teil des Lehrplans, das soll sich nach einem Entwurf der Lehramtszugangsverordnung ändern. Carolin Butterwegge, schulpolitische Sprecherin von DIE LINKE NRW, erklärt dazu: "Sozialwissenschaften ist ein Fach, welches verschiedene Bereiche wie Soziologie, Ökonomie und Politik mit politischer... Weiterlesen


Sahra Wagenknecht
am 2.9.2020 in Bielefeld
OB-Kandidat Dr. Onur Ocak
am 2.9.2020 in Bielefeld

DIE LINKE. Bielefeld auf Facebook

Zeitung zur Kommunalwahl 2020

Oberbürgermeister-Kandidat Dr. Onur Ocak

Dr. Onur Ocak auf Facebook

Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...