Aktuelle Nachrichten

Die Wohnungsfrage ist die große soziale Frage unserer Zeit. Gutes Wohnen für alle sollte in unserem reichen Land selbstverständlich sein. Doch in vielen Städten sind die Mieten explodiert. Die Einkommen sind dabei nicht in gleichem Maße gestiegen. Wohnen wird immer mehr zum Luxusgut und ist für viele Menschen kaum noch bezahlbar. Weiterlesen

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen erhielt die muslimische Gemeinde der Hicret-Moschee in Bielefeld rassistische Hassbotschaften per Lieferdienst. Darunter befinden sich auch Gewalt- und Morddrohungen, die in ihrer Wortwahl (“Dönermord”) an den NSU erinnern. Im Kommentarfeld des Lieferscheins werden unter anderem „Gaskammern für… Weiterlesen

Jedes fünfte Kind in Deutschland ist von Armut betroffen. Kinderarmut hat viele Gesichter. In Deutschland zeigt sich Kinderarmut aber vor allem in Formen der Ausgrenzung, mangelndem Zugang zu Bildung, unzureichender medizinischer Versorgung, schlechter Ernährung und eingeschränkten sozialen Beziehungen. Weiterlesen

Die Linke Bielefeld ruft als Teil des Bielefelder Bündnisses gegen Rechts zur Teilnahme an der Kundgebung auf! Die Enthüllungen von Correctiv über Deportationspläne eines rechten Netzwerkes haben Entsetzen ausgelöst. Hochrangige AfD-Politiker, Neonazis und finanzstarke Unternehmer trafen sich im November 2023 in einem Hotel bei Potsdam. Millionen… Weiterlesen

Die Koalitionsfraktionen haben mit einem Änderungsantrag im Schulausschuss den gemeinsamen Start von Gymnasium und Sekundarschule auf dem Bildungscampus auf den Weg gebracht. Die beiden Schulen sollen zum Schuljahr 2026/2027 auf dem rund 12.000 Quadratmeter großen ehemaligen Seidensticker-Areal an der Herforder Straße in einem aufwachsenden Interim… Weiterlesen

Die Linke Bielefeld positioniert sich klar gegen die Abschiebung von Jesid*innen in den Irak. Als der Deutsche Bundestag im Januar 2023 die systematische Verfolgung und Ermordung der Jesid*innen im Nordirak seit 2014 durch die Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) als Völkermord einstufte und damit die Schutzbedürftigkeit der Jesid*innen… Weiterlesen

Ohne Moos nix los!

Wie ihr heute der örtlichen Presse entnehmen könnt oder vielleicht auch im Rats-TV verfolgt habt, hat gestern der Rat der Stadt Bielefeld, trotz Finanzkrise der Ampelkoalition auf Bundesebene und etlicher Einschränkungen der Landesfinanzierung, mit Mehrheit dem Haushaltsentwurf 2024 der sogenannten „Linkskoalition“ zugestimmt. Weiterlesen

Top-Nachricht vom Landesverband

Nein zum Krieg - ja zum Völkerrecht!

Die Linke NRW

Die Linke NRW ruft auf zur Friedensdemonstration zum zweiten Jahrestag des Ukraine-Kriegs am 24.2. in Köln. Seit der russischen Invasion in der Ukraine wurden über 500.000 ukrainische und russische Menschen durch den Krieg getötet oder verwundet, Hunderttausende traumatisiert und Millionen vertrieben. Vor diesem Hintergrund ruft der… Weiterlesen