Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Nachrichten


"Offenes Parteibüro" mit unserer Parteivorsitzenden Katja Kipping und Friedrich Straetmanns (MdB)

Am 15. Januar begrüßten Katja Kipping und Friedrich Straetmanns interessierte Gäste im Bielefelder Parteibüro. Der Eröffnungsvortrag und die anschließenden Diskussionen hatten die Schwerpunkte aktuelle soziale und ökologische Probleme sowie preiswertes Wohnen. Besonders wichtig war Katja das Thema Hartz IV und Saktionen. Im November 2019 hatte sie... Weiterlesen


Neue P+R Plätze keine schnelle Lösung

Der Bielefelder Baudezernent fordert Park & Ride-Parkplätze an allen Endstationen des Stadtbahnnetzes. DIE LINKE weist auf einen grundsätzlichen Mangel im Stadtbahnsystem hin. „Die Stadtbahnlinien führen nicht ins Umland“, so Bernd Vollmer, sachkundiger Bürger im Stadtentwicklungsausschuss. Weiterlesen


Zusammenarbeit mit SPD und Grünen?

Brigitte Stelze und Florian Straetmanns, Sprecher der Partei DIE LINKE in Bielefeld erklären, dass die Überschrift "Absage an Rot-Rot-Grün" im Westfalen Blatt, vom 20. Januar 2020, so nicht als Aussage in dem Interview vom 18. Januar 2020, anlässlich der Jahreshauptversammlung der Partei DIE LINKE in Bielefeld, gefallen ist: Weiterlesen


Jahreshauptversammlung am 18.1.2020

Auf der Jahreshauptversammlung ihrer Bielefelder Parteiorganisation wählte DIE LINKE einen neuen und verjüngten Vorstand. Nur vier der elf Vorstandsmitglieder sind älter als 35 Jahre. Das entspreche, so die Sprecher*innen Brigitte Stelze und Florian Straetmanns, dem hohen Anteil junger Mitglieder an der Gesamtmitgliedschaft. Über 40% der etwa 300... Weiterlesen


Fahrraddemo 20.12, 15:30 Uhr Kesselbrink

Fridays for Future Bielefeld lädt ein. Danach Klimaweihnachtssingen, anschließend kleine Weihnachtsfeier und Planungen für zukünftige Aktionen Weiterlesen


Rede zur Verabschiedung des Haushaltes der Stadt Bielefeld

Barbara Schmidt, Fraktionsvorsitzende DIE LINKE: Meine Damen und Herren, Für diese Rede zum Haushalt werde ich mich auf ein paar inhaltliche Themen beschränken: Die Versorgung der Menschen mit bezahlbarem Wohnraum gehört zu den zentralen Fragen für die soziale Zukunft unserer Stadt. Es ist die Politik, die die Lebensbedingungen der Mehrheit... Weiterlesen


Die LINKE Bielefeld lehnt den von der Ratsmehrheit beschlossenen Umbau des Jahnplatzes ab!

Peter Ridder-Wilkens, Ratsmitglied DIE LINKE: „Den Planungen fehlt der Mut; es findet keine Priorisierung der Verkehrsteilnehmer statt. So bleibt alles beim Alten. Der Jahnplatz muss der zentrale Verkehrsplatz für Fußgänger und Nutzer von Bussen und Bahnen werden. Weiterlesen

Top-Nachricht vom Landesverband


Die LINKE NRW

Betreuung und Pflege müssen solidarisch finanziert werden

Laut neuesten Zahlen des Verbands der Ersatzkassen (vdek) müssen Pflegebedürftige für die Betreuung im Heim immer mehr Leistungen aus eigener Tasche zuzahlen. Im bundesweiten Schnitt stiegen die Eigenanteile auf 1940 Euro im Monat. Das sind 110 Euro mehr gegenüber dem Vorjahr. Mit durchschnittlich 2357 Euro an Zuzahlung aus eigener Tasche ist... Weiterlesen


Bernd Riexinger: Gute Arbeit – Solidarität der Vielen statt Herrschaft der Wenigen

Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...